Loading…

Kartenlegen Kara

Täglich von 9 bis 22 Uhr
✆ 0901 222 302 2.50 Fr./min

Einführung in die Welt der Magie

Magie - Kartenlegen Klara

Eine kleine Einführung in die Welt der Magie

 

Zauberformeln gibt es schon seit es Menschen auf diesem Planeten gibt. Jedoch haben sich mit der Zeit die verschiedensten Formen von Magie entwickelt. Bis heute gibt es kein Einvernehmen darüber, was Magie ist oder was sie nicht ist.

Wichtig ist es zu verstehen, dass sich der Begriff Magie nicht auf die Art und Weise bezieht wie wir sie von Filmen und Bücher kennen. Es gibt keine Zauberstäbe, um diese anwenden zu können, vielmehr basiert der Zauber der Magie auf der Grundlage natürlicher Magie, wie sie auf der Erde und in uns zu finden ist.

Die verschieden Formen von magischen Arbeitsweisen

Auch wenn es viele verschiedene magische Glaubensrichtungen gibt, sind es doch drei Hauptrichtungen des magischem Wirkens. Diese haben  sich mit ihren Zauberritualen und Zaubersprüche am meisten verbreitet.

 

Natürliche Magie

In einigen Zauberkulturen kommen natürliche Objekte für ihre Riten zum Einsatz zum Beispiel: Kräuter, Wurzeln, Mineralien und Teile von Tieren. In der natürlichen Magie steht die reale Eigenschaft des Objektes sowie seine magische Symbolik immer im Zusammenhang. So wird beispielsweise das herzförmige Veilchenblatt immer bei einem Liebeszauber verwendet.

 

Talisman Magie

Einige Kulturen verwenden speziell angefertigte Gegenstände wie Amulette, Talismane oder Glücksbringer für ihre Zauber. Diese Verzauberten Gegenstände können im besten Interesse des Trägers arbeiten

 

Rote Magie

Diese wird immer dann angewandt, wenn es um Liebeszauber, Fruchtbarkeitszauber oder Sexuellen Zauber geht.

 

Grüne Magie

Wenn es um Geld, Erfolg oder Glück geht kommt immer die Grüne Magie ins Spiel.

Der Zauber der grünen Magie erhöht deine Chancen Geld zu gewinnen. Oder Erfolg bei der Arbeit und Karriere zu haben. Auch wenn es darum geht Glück anzuziehen ist grüne Magie äussert wirksam.

 

Violette Magie

Diese Magie besteht im Wesentlichen darin, durch Zauberei persönlichen Erfolg oder Kontrolle über andere zu erlangen. Sie wird benutzt, um Verbündete anzuziehen oder die Kontrolle über Feinde zu erlangen.

 

Schwarze Magie

Schwarze Magie eignet sich besonders gut für Flüche, böse Blicke oder Rachezauber. Der einzige Zweck der schwarzen Magie besteht darin, jemandem zu schaden. Mit dieser Form der Magie kann man Zauberformeln anwenden, die Erkrankungen auslösen, Liebesverhältnisse zerstören, und viele andere bös Artigkeiten.

 

Die weisse Magie

Weisse Magie wird angewandt für Schutzzauber, Heilzauber und Segnugszauber. Der Zweck der weissen Magie ist es häufig den angerichteten Schaden durch schwarze Magie wieder aufzuheben. Sie hilft aber auch zum Beispiel, um sich vor Mobbing am Arbeitsplatz zu schützen, oder bei der Heilung von Körper und Geist.

Foto Fotolia.de Fotolia_50993805_XS.jpg